eiko_icon eiko_list_icon Verkehrsunfall B430

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung
Einsatzort Details

B430 Höhe Käsehof Biss / Kalübbe
Datum 18.12.2018
Alarmierungszeit 07:45 Uhr
Einsatzende 11:00 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 15 Min.
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Struß, Michael
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

FF-Ascheberg
FF Plön
    FF Dersau
      Fahrzeugaufgebot   MZF  LF 10/6
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Die Freiwilligen Feuerwehren: Dersau, Plön und Ascheberg sowie der Rettungsdienst und die Polizei wurden am, 18.12.2018 um 07:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B430 Richtung Neumünster gerufen. Ein PKW kam von der Straße ab und fuhr frontal gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Der Fahrer verstarb, trotz sofortiger eingeleiteter Rettungsmaßnahmen durch die Ersthelfer und dem Rettungsdienst, noch an der Unfallstelle. Ein Sachverständiger der den Unfallhergang rekonstruieren soll wurde zur Unfallstelle bestellt. Die Einsatzstelle wurde um 10:45 Uhr an die Polizei übergeben. Einsatzende der Feuerwehren 11:00 Uhr, Freigabe der B430 gegen 16:00 Uhr / NF  http://m.kn-online.de/Lokales/Ploen/Dersau-Toedlicher-Unfall-auf-B430-zwischen-Ascheberg-und-Kaluebbe

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder