eiko_icon eiko_list_icon Radlader brennt auf landwirtschaftlichem Betrieb neben einer Scheune

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Preetzer Reeder
Datum 28.02.2020
Alarmierungszeit 10:57 Uhr
Einsatzende 13:15 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 18 Min.
Alarmierungsart Melder und Sirene
Einsatzleiter Struß, Michael
Mannschaftsstärke 11+20
eingesetzte Kräfte

FF-Ascheberg
FF Plön
Fahrzeugaufgebot   LF16 TS  MZF  TLF 16/24  LF 10/6  DLK  23/12  HLF 20/16  LF 16 TS
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am 28.02.2020 um 10:57 Uhr wurde die FF-Ascheberg durch den eigenen Melder und zusätzlich Sirenenalarm zu einem Feuer auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Preetzer Redder gerufen.

 

Die Plöner Feuerwehr traf noch vor den Ascheberger Feuerwehrkammeraden am Einsatzort ein und begann sofort den Brand mit Schaum zu bekämpfen.

 

Viele Kameraden der FF-Ascheberg sind auf ihren Dienst- und Arbeitsstätten alarmiert worden und konnten noch zur Verstärkung nachrücken.

 

Dennoch durch die Unterstützung der 20 Kameraden der FF-Plön und der 11 Kameraden der FF-Ascheberg konnte das Feuer gelöscht werden und ein Übergreifen auf die Scheune verhindert werden.

 

Es gab keine Verletzten.

 

Einsatzende ca. 13:15 Uhr

TJ

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder