Das Tanklöschfahrzeug TLF 16/24 (DIN 14530-22) dient aufgrund seines Löschwasservorrats von 2.400 l vornehmlich zur Durchführung eines Schnellangriffs und zur Versorgung von Einsatzstellen mit Löschwasser. Im Heck ist eine durch den Fahrzeugmotor angetriebene FPN 10-2000 nach DIN EN 1028-1 eingebaut.

Besonderheiten:
Truppmannkabine
Löschwassertank 2400 ltr.
Lichtmast mit 2x 1000 Watt Scheinwerfer
Überdrucklüfter
Schnellangriff
4 PA


Florian Plön 88-20-01 TLF 16/24

Organisation: FF-Ascheberg

Beschreibung

Das Tanklöschfahrzeug TLF 16/24 (DIN 14530-22) dient aufgrund seines Löschwasservorrats von 2.400 l vornehmlich zur Durchführung eines Schnellangriffs und zur Versorgung von Einsatzstellen mit Löschwasser. Im Heck ist eine durch den Fahrzeugmotor angetriebene FPN 10-2000 nach DIN EN 1028-1 eingebaut.

Besonderheiten:
Truppmannkabine
Löschwassertank 2400 ltr.
Lichtmast mit 2x 1000 Watt Scheinwerfer
Überdrucklüfter
Schnellangriff
4 PA

weitere Daten

  • Baujahr: 1998
  • Motor: Diesel, 5958 ccm
  • Leistung: 125 kw
  • Gewicht: 9800 kg
  • Detail6:
  • letzter_einsatz:

  • Letzter Archiveintrag : 12.08.2018

Danke

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Plön - Binnenland :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/08/2018 - 07:07 Uhr

Wir auf Facebook

Letzte Einsätze

Hilfeleistung
21.08.2018 um 08:08 Uhr
Hilflose Person im Gartenweg, Ascheberg
Brandeinsatz
12.08.2018 um 13:02 Uhr
APH Marienhof Ascheberg
Brandeinsatz
12.08.2018 um 10:56 Uhr
APH Rederberg in Dersau